News

Zurück

Ohne Punkt und Komma

Die analoge Kommunikation in einer digitalen Welt

 

Überzeugen statt überreden – mit dem Gesprächspartner auf Augenhöhe

Erfolgreicher kommunizieren zu Hause und im Büro


Gut zu kommunizieren haben wir alle nie gelernt. Aber es entstehen im Alltag sehr häufig schwierige Gespräche, die regelmäßig auftauchen: Sie müssen plötzlich etwas vor der Gruppe sagen, Sie werden kritisiert oder müssen kritisieren, Sie wollen sich durchsetzen und endlich mal laut und deutlich „nein“ sagen, Sie wollen jemanden gut beraten und sicher verhandeln oder jemand greift Sie ohne jede Vorwarnung an. Sie wollen motivieren und überzeugen.

 

Michael Rossié zeigt Ihnen wie Sie in schwierigen Situationen den richtigen Ton finden. Das geht ganz ohne Regeln und Tricks. Denn wenn Sie tricksen, zerstören Sie das Wichtigste, was Sie haben: Ihre Reputation. Das beste Argument, einem Menschen zuzuhören, ist der Mensch selbst. Also muss er gestärkt und nicht verbogen werden. Wenn Sie nur lernen, rhetorisch geschulter zu werden, mag das Gespräch „gut ausgehen“, aber das Verhältnis zu Ihrem Gesprächspartner ist eventuell gestört. Wie wollen Sie mit jemandem gute Geschäfte machen, den Sie gerade ausgetrickst haben oder dem Sie gerade gezeigt haben, dass Sie ihm rhetorisch haushoch überlegen sind? Oft sind es nicht die Worte, die zu Problemen führen, sondern die Art und Weise, wie etwas gesagt wird. 

 

Erlernen Sie in seinem Vortrag wie man umfassender an schwierige Gesprächssituationen herangeht – immer mit dem Ziel, besser und authentischer zu kommunizieren und damit beruflich und privat erfolgreicher zu werden. Denn Sie haben es selbst in der Hand, wie gut Sie mit anderen zurechtkommen. Michael Rossié erklärt nicht nur wie es geht, er macht es gleich vor. 

Tickets: https://jcieupen.easysignup.com